A0504: Warum ist der freie Wille eines Menschen eine Illusion?

Teile diesen Beitrag

Weil wir geistige Wesen euch führen und solange die sogenannte Matrix existiert, existiert auch kein freier Wille, so wie ihr euch den freien Willen vorstellt. Wenn ihr einen freien Willen hättet, dann könnten wir euch auch nicht führen und ihr würdet viel unmenschlicher handeln, als ihr es jetzt schon macht.

Frage: Warum habt ihr dann immer gesagt, dass geistige Wesen den freien Willen des Menschen achten müssen?
Nein, wir haben nie gesagt, dass wir als Meister und Lehrer diesen freien Willen achten müssen, sondern dass alle anderen geistigen Wesen den freien Willen des Menschen achten sollen. Wenn sie es nicht tun, dann werden sie dafür bestraft.

Frage: Wer erlaubt euch gegen den freien Willen des Menschen zu handeln, ist das nicht unmenschlich?
Nein, wir sorgen dafür, dass ihr menschlicher werdet, dafür werden wir Situationen in dem Leben eines Menschen hervorbringen, die dem Menschen klarmachen sollen, dass er unmenschlich reagiert. Hat der Mensch das begriffen, hört er damit automatisch auf.

Frage: Wer reglementiert eure Versuche und wer bestimmt, wann ihr damit aufhören müsst?
Niemand, das liegt in unserem Ermessen und wir sind darauf geschult zu wissen, wann wir unsere Versuche abbrechen müssen. Wir können es nicht ewig so weit treiben, weil dann der Mensch verrückt werden würde. Wir sagen auch, nur weil Menschen verrückt erscheinen, muss das nicht an der Führung der Lehrer und Meister liegen.

Frage: Ist euer Verhalten nicht das unmenschlichste Vorgehen, das ihr Menschen antun könnt?
Nein, wir helfen ihnen dabei, sich besser zu verhalten, was ist daran unmenschlich?

Euer Vorgehen ist unmenschlich, wenn der Mensch es nicht möchte. Wenn der Mensch nur noch eine Puppe im Puppentheater ist, die von euch gelenkt wird, was ist daran denn nicht unmenschlich, frage ich?
Weil wir es nie so weit treiben, dass ihr tatsächlich wie Puppen agiert, sondern wir zeigen euch nur einen Weg.

Frage: Wenn der Mensch euren Weg aber nicht gehen will, warum treibt ihr die Menschen trotzdem dort hin? Das ist doch keine Führung, das ist wie in einem Gefangenenlager, wo der Insasse selbst kaum noch menschlich seinen Weg finden darf. Glaubt ihr, dass Sträflinge menschlicher im Gefängnis werden?
Nein, das glauben wir nicht und wir betonen auch, nicht jeder erhält eine Führung, die ihn in eine Richtung treibt, aber manchmal sind Menschen eine harte Nuss, da müssen wir länger daran arbeiten, damit dieser Mensch seine Richtung finden kann.

Frage: Mit Richtung meint ihr eure Richtung, die ihr gerne als Mensch einschlagen würdet, deswegen glaubt ihr, dass es gut wäre, wenn die richtigen Menschen euren Weg gehen würden, obwohl ihr es eigentlich überhaupt nicht wissen könnt. Liege ich nicht richtig mit meiner Vermutung?
Nein, die meisten Meister und Lehrer haben noch kein menschliches Leben gelebt, damit wir uns auch nicht davon irritieren lassen können. Wenn es tatsächlich um menschliche Belange geht, die ein fachkundiges Wissen voraussetzen, dann kommen geistige Wesen hinzu, die schon ein menschliches Leben gelebt haben und die dann zeitweise den Menschen durch ihre schwierige Lage führen werden.

Frage: Wer kontrolliert euch, damit ihr durch euer falsches Verhalten nicht noch größeren Schaden anrichtet?
Wir werden ständig kontrolliert und jeder Mensch wird von einem Rat geführt, der Beschlüsse erlässt, was als nächstes unternommen werden kann, damit der Mensch menschlicher wird.

Frage: Wer garantiert, dass der sogenannte Rat nicht falsche Beschlüsse erstellt, die die Führung dann umsetzt?
Wir sind keine Führung des Menschen, sondern wir unterstützen euch im Leben. Der Rat hat so etwas schon sehr oft unternommen, sodass wir sagen können, der Rat eines Menschen ist sogar sehr kompetent.

Fazit der Meister und Lehrer
Der freie Wille gilt immer dann, wenn ein geistiges Wesen an einer Person etwas verrichten möchte und dieses geistige Wesen gehört nicht zu den begleitenden Wesen der Person. Dann muss das geistige Wesen auf diesen freien Willen achten und wenn es das nicht macht, wird es bestraft. Wir als die begleitenden Wesen dürfen diesen freien Willen missachten, wenn triftige Gründe vorliegen, die dazu führen könnten, dass die Person immer unmenschlicher handeln würde. Wir dürfen nur so weit gehen, wie es der Rat der Person vorgibt und überschreiten wir diese Grenzen, werden wir dafür bestraft. Wenn wir den Empfehlungen des Rates nicht nachkommen, hat es auch für uns Konsequenzen.

Fazit des Autors
Der freie Wille ist absolute Illusion und nach meiner jetzigen Erfahrung werden wir nicht nur geführt, sondern die begleitenden Wesen werden einen Menschen dazu zwingen, ihren Weg zu gehen, egal wie unmenschlich sie dabei vorgehen müssen. Dabei geht es auch nicht immer darum, die Person menschlicher zu machen, sondern wenn die geistigen Wesen etwas verrichtet wissen wollen, dann gehört es ihrer Meinung auch dazu, wie der Weg des Menschen auszusehen hat. Das hat nicht unbedingt etwas mit menschlichem Verhalten zu tun, sondern die Agenda des Rates beinhaltet noch viel mehr. Das alles könnte in ein menschlicheres Gebaren münden, nichtsdestotrotz ist das Vorgehen absolut unmenschlich und wenn Menschen das bewusst erleben, dann werden sie machtlos mit ansehen müssen, wie sie wie Puppen in einem Gefängnis vorgeführt werden, weil sie einfach nicht anders können. Wenn jemand behauptet, die Erde wäre wie ein Gefängnisplanet, dann hat er teilweise recht, weil das irdische Leben dich so lange zu einem Statisten der geistigen Welt macht, solange du auf der Erde verweilst. Und weil sich kein geistiges Wesen mehr in der geistigen Welt über die Misshandlungen als menschliches Wesen durch die geistige Welt beschwert, kann dieser unmenschliche Rat mit seinen unmenschlichen Beschlüssen weitermachen. Die begleitenden Wesen werden diese unmenschlichen Beschlüsse an den Menschen umsetzen, egal ob der Mensch das will und egal wie unmenschlich die Auswirkungen für den Menschen auch sind.
– Schöne heile Welt –

Teile diesen Beitrag
0
Ich würde mich über Ihre Gedanken freuen, bitte kommentieren Sie.x
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner