A0214: Zu wie viel Prozent ist die „TAO-Theorie ALLER Ordnung“ richtig und anwendbar?

Teile diesen Beitrag

Zu keinem einzigen Prozentsatz! Wir erklären auch, warum das so ist. Wenn jemand nicht hinter ein Geheimnis kommt, dann wurde viel Wert daraufgelegt, dass dieses Geheimnis gut beschützt wird. Kommt jemand aber trotzdem hinter das Geheimnis, könnte der Geheimnisleger einige Vorkehrungen getroffen haben, um das echte Geheimnis dennoch zu verbergen. Das Verbergen von Geheimnissen kann auf verschiedenste Arten durchgeführt werden, aber eine allgemein gebräuchliche Art ist das Verkapseln des Geheimnisses in einem anderen Geheimnis. Dabei wird die Person das erste Geheimnis enträtseln und denken, das Geheimnis gelüftet zu haben, aber eigentlich ist das Geheimnis eine falsche Fährte. Der Geheimnisleger hat sein Geheimnis noch immer verborgen, solange die Person nicht entdeckt, dass das Offenlegen des Geheimnisses kein Offenlegen war, sondern nur eine falsche Spur zu sein scheint. Die Person denkt, sie hat das Geheimnis gelüftet und arbeitet mit den entdeckten Informationen, aber der Geheimnisleger scheint der Einzige zu sein, der wirklich weiß, was die Informationen eigentlich bedeuten. 

Die Person, die das TAO erstellt hat, ist nicht auf der richtigen Spur, weil die Person ein Geheimnis entdeckt hat, aber auch nicht. Solange die Person nicht alles hinterfragt und tiefer gräbt, folgt sie nur der Spur, die der Geheimnisleger für solche Personen vorgesehen hat. Würde die Person an den Anfang ihrer Suche zurückkehren und alle Fakten zusammentragen, würde ihr wahrscheinlich ein Licht aufgehen. Vieles sollte dann klar werden, wenn sie ein Muster erkennt, das zur damaligen Zeit noch verborgen war. Viele Wesen sind daran interessiert, dass andere Wesen sich entwickeln können, darum wäre das sicherlich als Ratschlag anzusehen. Menschen haben eine beschränkte Auffassungsgabe. Wir sind geistige Wesen und sehen das größere Bild. Wenn eine Person sehen könnte, was wir wahrnehmen, dann würden ihr die Augen aufgehen. Die Menschen haben einen langen Weg zu gehen, wenn sie wirklich Erkenntnisse sammeln wollen. Wenn diese Erkenntnisse in den Schoß dieser Personen fallen, sind diese Erkenntnisse nicht immer das, was sie zu sein scheinen.

Zur Vertonung: VA0214

Teile diesen Beitrag
0
Ich würde mich über Ihre Gedanken freuen, bitte kommentieren Sie.x
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner