A0410: Welche Augenkrankheiten können durch Heilenergie geheilt werden?

Teile diesen Beitrag

Alle Krankheiten, die nicht anatomisch bedingt sind. Wenn ein Mensch mit einer starken Kurzsichtigkeit geboren wird, dann wird Heilenergie nicht dazu in der Lage sein, dieses Manko zu beheben. Heilenergie kann bei der Selbstheilung nur unterstützen. Wenn ein Mensch mit einer anatomischen Deformation geboren wird, dann kann Heilenergie nicht dabei unterstützen, die Deformation zu beheben. Ein Mensch, der mit einer starken Kurzsichtigkeit geboren wird, muss sie wohl oder übel mit einer Brille kompensieren. Wenn der Mensch gesunde Augen hatte und durch die Lebensweise musste eine Brille verwendet werden, dann deformiert sich das Auge durch die Lebensweise und die Brille immer weiter, sodass die sogenannte Kurzsichtigkeit extern zugeführt wird. Eine Umstellung der Lebensgewohnheiten kann das Auge wieder regenerieren lassen, weil die Kurzsichtigkeit künstlich durch die Lebensweise herbeigeführt wurde. Würde so eine Person nur auf die Heilmedizin vertrauen, würde der Effekt kaum zu erkennen sein, erst wenn die Person ihre Lebensweise ändert, die zu der Kurzsichtigkeit geführt hatte, kann Heilenergie den Prozess des Regenerierens unterstützen.

Teile diesen Beitrag
0
Ich würde mich über Ihre Gedanken freuen, bitte kommentieren Sie.x
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner