A0340: Leben Katzen, Delphine und Wale auf einer anderen Bewusstseinsebene als andere Tiere?

Teile diesen Beitrag

Nein, ihr alle verwendet eine Bewusstseinsebene, genauso wie die Tiere auch. Wir erklären nun, was eine Bewusstseinsebene überhaupt darstellt. Wenn ihr an etwas denkt, dann manifestiert ihr auf unterschiedlichen Astralebenen Formen, die diese Gedanken widerspiegeln. Wenn ein Tier an etwas denkt, wird es auch auf unterschiedlichen Astralebenen Formen manifestieren. Die Erde hat ein Energiefeld, das ihr auch Matrix nennt und dieses Energiefeld besteht aus unterschiedlichen Ebenen, die ihr Astralebenen nennen könnt. Wir sagen schon jetzt, diese Astralebenen grenzen an die großen Hauptebenen, sind aber ein separater Bereich in der geistigen Welt. Diese Astralebenen sind untereinander verbunden, damit meinen wir nicht nur die Ebenen auf eurem Planeten, sondern auch mit anderen Welten. Alle Wesen manifestieren ihre Gedanken auf diesen Ebenen, egal ob das Wesen einer intelligenten Spezies angehört oder nicht. Daher werden auch die Tiere auf eurem Planeten ihre Gedanken auf diesen Astralebenen manifestieren, wobei diese Ebenen nur eine Ausdrucksform eines Lebewesens sind.

Eure Erde durchläuft zurzeit einen Transformationsprozess, damit eure sogenannte Matrix zu einer Befriedung der Menschen führen kann, wenn der offizielle Erstkontakt vollzogen wurde. Wurde der Erstkontakt vollzogen, wird dieses Energiefeld wieder weniger Astralebenen aufweisen, auf denen alle Lebewesen der Erde ihre Gedanken manifestieren. Wenn der Bewusstseinszustand dafür verantwortlich wäre, auf welcher Astralebene die Form eines Gedankens manifestiert wird, dann würden alle Menschen, bis auf wenige Ausnahmen, nur die sechste Astralebene mit Formen bevölkern. Jedes Teilbewusstsein ist mit einer Astralebene direkt verbunden, sodass die Menschen bei einem Gedanken mehrere Astralebenen mit Formen bevölkern, weil ein Gedanke von mehreren Teilbewusstseinen zusammen verarbeitet wird. Wie ist es bei Tieren zu deuten? Das ist tatsächlich sehr interessant, weil Tiere meist über Teilbewusstseine verfügen, die aber anders aufgebaut sind als bei den Menschen. Schauen wir einige Arten der in der Frage genannten Tiere an, dann wird es sogar noch mysteriöser. 

Wenn wir eine Katze nehmen und uns die Teilbewusstseine anschauen, entdecken wir das Folgende: Katzen haben ein ausgesprochen großes Egobewusstsein und wir meinen auch, es handelt sich um das dominanteste Teilbewusstsein einer Katze. Die Katze sieht immer nur sich selbst und wird sich nie unterordnen, das haben die Menschen schon sehr oft gespürt, wenn sie einer Katze begegnet sind. Katzen sind wundervoll egoistisch, weil ihr Egoismus eigentlich niemandem schadet. Wenn eine Katze im Haushalt eines Menschen lebt, dann organisiert der Mensch alles so, dass zuerst die Bedürfnisse der Katze gestillt werden, obwohl die Katze augenscheinlich überhaupt nichts unternimmt, das den Menschen dazu verleitet. Warum ist das so? Die Katze sendet ständig Signale aus, die sie auf einer astralen Ebene manifestiert und die Menschen in der Nähe spüren instinktiv diese Formen und reagieren darauf. Die Katze manifestiert ihren Willen so intensiv, dass das Tagesbewusstsein des Menschen es sofort wahrnimmt. Menschen versuchen sich ständig darin, ihre Wünsche bewusst zu manifestieren, aber Katzen sind die unangefochtenen Meister dieser Disziplin. Es gibt noch so viel über Katzen zu berichten, wir hoffen auf eine baldige Frage dazu. 

Die anderen Tiere haben ähnliche Fähigkeiten, die etwas mit Bewusstsein zu tun haben, aber nicht zum eigentlichen Thema der Frage passen. Wale gehören zu einer Spezies, die schon mehr von den Welten im Universum gesehen haben, als ihr es euch in den kühnsten Vorstellungen auch nur ansatzweise ausdenken könntet. Eine bestimmte Walart gehört zu den Meistern der Astralreisen und ihr könntet sie auch schon dabei beobachtet haben, aber ihr versteht bis jetzt nicht, was sie eigentlich tun. Einige Tiere stammen auch ursprünglich nicht von der Erde, sodass auch bei ihnen einiges Sonderbares zu beobachten ist.

Zur Vertonung: VA0340

Teile diesen Beitrag
0
Ich würde mich über Ihre Gedanken freuen, bitte kommentieren Sie.x
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner