A0070: Ist es möglich, den Körper zu regenerieren, dass sogar dritte Zähne nachwachsen?

Teile diesen Beitrag

Wir sagen hierzu Folgendes: Die Natur hat viele Möglichkeiten, ihre Wunder zu vollbringen. Zahnersatz ist eine davon. Die Zähne bestehen aus Dentin, dieser Rohstoff ist nur wenig im menschlichen Körper vorhanden, daher ist auch das Ersetzen eines ausgefallenen Zahnes problematisch. Wenn der Stoff der Zähne in ausreichender Menge zur Verfügung steht, ist es tatsächlich möglich, diesen Zahn zu ersetzen. Wir sagen auch: Die nötigen Rohstoffe können über den Mund eingenommen werden und wenn der Zahn ersetzt werden soll, werden diese hinterlegten Rohstoffe im Körper dazu verwendet. Dieser Vorgang ist nicht schwer zu verstehen, schwieriger wird es erst einmal, den Zahn zum Wachsen zu bewegen. Hierfür ist Willenskraft vonnöten, die bei den meisten Personen nicht vorhanden ist. Nehmen wir zum Beispiel jemanden, der den mittleren Backenzahn ersetzen lassen will. Hierfür müssen die Rohstoffe eingenommen werden und die Person muss sich mental auf das Wachstum konzentrieren. Dabei ist es nur erforderlich, sich den Zahn dort zu wünschen, wo er letztlich wachsen soll. Dies bedeutet tägliches Wünschen und wir betonen hierbei eindringlich, dass die Person den Wunsch aus dem Herzen spricht. Dieser Wunsch wird dann von den anwesenden Wesen empfangen und diese Wesen sorgen für das Wachstum in der Geschwindigkeit entsprechend der ausgesprochenen Intensität des Wunsches. Viele Organe werden auf diese Art und Weise regeneriert. Der Wunsch eine abgehackte Hand zu erneuern, wird aber nie erfüllt werden, weil die dafür nötige Menge an Rohstoffen in einem Körper nicht vorhanden ist.

Frage: Was muss getan werden, um eine Schilddrüse nachwachsen zu lassen?
Wir sagen dazu das Folgende: Die Schilddrüse besteht vermehrt aus anorganischen Stoffen, die, wenn sie bestimmt werden, genauso über den Mund zugeführt werden können, wie bei den Zähnen. Die Therapie, um eine verlorene Schilddrüse zu behandeln, kennt jedes Kind: „Nimm von allem immer nur wenig und lass es dir schmecken“.

Frage: Kann das Wachstum durch eine Theta-Behandlung initiiert werden?
Nein, hier ist es tatsächlich nicht möglich, das Wachstum durch Theta-Heilung zu initiieren, aber was ist schon gegen das Wünschen einzuwenden. Alles kann vor dem Zubettgehen gewünscht werden. Es muss nur ein Herzenswunsch sein, das ist alles. Dann, wenn ihr meint, es ist zu spät, sich so etwas zu wünschen, ist genau der Zeitpunkt gekommen, es sich zu wünschen. Vergesst dies niemals, alles wird erhört und ihr bestimmt, wie intensiv die Behandlung der Wesenheiten ausfällt. Auch wollen wir noch betonen, die Zutaten für eine neue Schilddrüse sind nicht schwer erhältlich und ihr kommt schon selbst darauf, was zu besorgen ist. Darum sagen wir: Lasst euch überraschen, es funktioniert tatsächlich und wenn sich diese Methode herumgesprochen hat, werdet ihr erstaunt über die Heilerfolge sein, die sich dann überall einstellen. Wir sagen auch noch, nehmt immer nur so viel der Stoffe zu euch, wie ihr auch tatsächlich benötigt. Zu viel wird immer schädlich für euren Körper sein und seid sicher, dass ihr auch die richtigen Zutaten nehmt.

Zur Vertonung: VA0070

Teile diesen Beitrag
2
0
Ich würde mich über Ihre Gedanken freuen, bitte kommentieren Sie.x
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner