A0169: Was ist der Olymp?

Teile diesen Beitrag

Der Olymp ist kein Ort wie ein Ort auf der Erde, sondern ein Ort auf einer geistigen Ebene, wo mächtige Wesen residieren. Diese Wesen sind schon sehr alt und viele von ihnen suchen sich zum Zeitvertreib Spielwiesen auf fremden Welten, um etwas zu unternehmen. Der Olymp wird hierarchisch regiert, wir meinen damit, dass es wie in jeder Organisation oder auch Fraktion eine Hierarchie gibt, die von wenigen geführt wird und viele den Befehlen der übergeordneten Wesen folgen. Sie sind nicht menschlich, sondern passen ihr Erscheinen immer an die Gegebenheiten auf einem Planeten an. Vieles, was sie tun, unterstützt die Wesen auf einem Planeten, aber wenn sie gelangweilt sind, sorgen sie dafür, dass etwas zu ihrer Unterhaltung passiert. Sie ergötzen sich dann daran, wie die Wesen ihren vorgegebenen Handlungen folgen und wir meinen auch, den meisten dieser Wesen sind die Wesen des Planeten egal. Wenn das Spiel nicht so verläuft, wie sie es erwarten, dann sorgen sie auch für Unheil und wenden sich von dem Planeten ab, um eine neue Spielwiese zu finden. Viele dieser Wesen sind nicht schlecht, aber sie unterstützen nur niederfrequente Wesen, wenn sie einen Nutzen in Form von Unterhaltung daraus ziehen können. Wir unterstützen solche Handlungen nicht, aber die Wesen aus dem Olymp tun auch nichts, was sie nicht machen dürfen, sodass die geistige Welt sie gewähren lässt. Sie sind auf vielen Welten zugegen und überall machen sie dasselbe, sodass sie auch diese Welten später einfach verlassen und sich nicht mehr um die dortigen Wesen kümmern werden. Sie sind mächtig und sehr stolz auf das, was sie machen, jedoch kümmern sie sich nicht nachhaltig um die Wesen, von denen sie als Götter verehrt werden und dieses Verhalten ist für uns verwerflich.

Zur Vertonung: VA0169

Teile diesen Beitrag
0
Ich würde mich über Ihre Gedanken freuen, bitte kommentieren Sie.x
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner